Umfrage im März 2014 zum Gottesdienst in Hettersroth 

Von den 150 ausgeteilten Umfragezetteln gab es einen Rücklauf von 16 Zetteln. Es gab 1 Online-Umfragebeteiligung.

 

Die Stimmen verteilen sich so (Mehrfachnennungen waren möglich):

 

Ich würde öfters am Gottesdienst teilnehmen:

4x wenn er sonntags um 9 Uhr beginnen würde

13x wenn er weiter sonntags um 11 Uhr beginnen würde

 

Gottesdienste in Hettersroth

14x sollte es wie bisher regelmäßig alle 14 Tage geben

4x sollten 1 x im Monat stattfinden

1x wöchentlich stattfinden

1x sonntags 18.00 Uhr alle 14 Tage

1x sonntags 15.30 Uhr 6 x im Jahr

2x sonntags 10.00/11.00 Uhr im Wechsel mit Birstein

1x sonntags alle 14 Tage

 

Die große Mehrheit möchte, dass alles so bleibt wie bisher.

 

Feststellen ließ sich in den Gottesdiensten seit der Umfrage, dass sie etwas besser besucht werden.  

 

Der Kirchenvorstand hat über das Ergebnis beraten und nimmt den Wunsch auf, alles so zu lassen wir bisher.  

Sollte der Gottesdienstbesuch deutlich und auf Dauer abnehmen, wird neu zu entscheiden sein.