Ergebnis der Kirchenvorstandswahl 2019

 

 

Neuer Kirchenvorstand gewählt


Am 22. September 2019 fand die Kirchenvorstandswahl statt. Es konnten durch die Wahl 7 Personen direkt in den Kirchenvorstand gewählt werden.

Gewählt wurden Elke Vollkommener, Irene Heineck, Gerlinde Brosselt, Anette Borchmann, Marion Glück, Susanne Schenk, Diana Scheurich.

Die gewählten Mitglieder können bis zu drei Personen in den Kirchenvorstand berufen.

Die gewählten Mitglieder beriefen am Wahlabend Linda Wismer und Swetlana Grefenstein in den Kirchenvorstand. Ein drittes Mitglied kann noch bis zu drei Monate nach der Amtseinführung des neuen Kirchenvorstandes, die am 10. November im Gottesdienst stattfand, berufen werden.

Die Wahlbeteiligung lag bei 28,44% und war damit bis auf die erste Kommastelle identisch mit der vor 6 Jahren (28,45%).